It’s tapped - American Craft Beer Made in Tempelhof-Schöneberg

Pressemitteilung

Greg Koch und Angelika Schöttler mit Gastgeschenk Stonebrew Bear
Greg Koch und Angelika Schöttler mit Gastgeschenk Stonebrew Bear
Pressemitteilung Nr. 444 der Pressestelle Tempelhof-Schöneberg vom 16.09.2016

Es war soweit: Am Mittwoch, dem 14. September um 17.30 Uhr eröffnete Stone Brewing World Bistro & Gardens Berlin im Beisein von Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler offiziell bei strahlendem Sonnenschein mit einer Feier für geladene Gäste seine Tore und Zapfhähne.

Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler konnten sich auf der diesjährigen Senatstour im Juni bereits ein Bild von der amerikanischen Brauerei mit angeschlossener Erlebnisgastronomie machen.

Die denkmalgeschützte Halle wurde aufwändig, liebevoll und mit einem untrüglichen Gespür für Stil und Architektur umgebaut und eingerichtet. Die bezirklichen Abteilungen von Stadtplanung, Umweltamt, Unterer Denkmalbehörde und Wirtschaftsförderung haben von Anfang an das Projekt mit begleitet.

Insgesamt 23 Mio. Euro hat Greg Koch in das Projekt investiert. Der Mann aus San Diego hat es geschafft mit seinen Bieren zu einer der 10 größten Brauereien in den USA aufzusteigen. Er versteht sein Handwerk und grenzt sich mit seiner Philosophie klar von den Industriebieren ab. Greg Koch hat sich im Vorfeld viele Standorte in Europa angeschaut, aber nur der Standort in Mariendorf verfügte über die besondere ‚Magie‘, die ihn überzeugte.

Die Brauerei selbst ist nur durch eine Glasscheibe von der Gastronomie getrennt, auch das hat einen ganz besonderen Charme.

Bezirksbürgermeisterin Schöttler macht in ihrer Rede deutlich, dass der Bezirk sich über die Entscheidung Greg Kochs, den ,European Hub‘ für Stone Brewing in Berlin Marienfelde anzusiedeln, freut. Das ist gut für die Region und den Bezirk, bedeutet die Ansiedlung doch neue Arbeitsplätze und gastronomische Aufwertung für den Ortsteil, der davon nur profitieren kann.

Besonders begrüßt die Bezirksbürgermeisterin natürlich, dass am Standort wieder produziert wird und damit ein altes Handwerk zurückkehrt.

‚Der Trend zu „Craft beers“ hat in den letzten Jahren auch in Deutschland sehr an Popularität gewonnen. Mittlerweile gibt es immer mehr engagierte Landwirt_innen, die einen Weg, weit weg von der Massenproduktion gehen, um qualitativ hochwertige und individuelle Biere zu schaffen. Auch hier in Berlin entstehen immer mehr Mikrobrauereien, die mit ihren ganz eigenen Kreationen das Angebot erweitern und immer mehr Zulauf finden.
Mit Stone Brewing ist ein erfolgreicher Vertreter dieser Zunft zu uns in den Bezirk gekommen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg!‘, so Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler.

Als schöne Überraschung gab es vom Bezirk einen Stonebrew Bear mit Gargoyle und Schriftzug San Diego-Berlin, gestaltet vom Künstler Frank Ruenzi zur Eröffnung. Die Freude war – wie man sehen kann – sehr groß.

Kontakt: Büro der Bezirksbürgermeisterin, Tel. 90277 2300

 
 

SPD Fraktion in der BVV T.-S.

  • Zur BVV-Fraktion HIER
 

Facebook

  • Angelika Schöttler auf Facebook HIER
 

Zeitung für Tempelhof Schöneberg

  • zur aktuellen Ausgabe HIER
 

Die Ortsteile des Bezirks Tempelhof-Schöneberg

  • Der Ortsteil Schöneberg auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Friedenau auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Tempelhof auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Mariendorf auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Marienfelde auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Lichtenrade auf berlin.de HIER