Fest des Quartiersmanagements in der Großgörschenstraße

Allgemein

Einmal im Jahr veranstaltet das Quartiersmanagement ein Fest in der Großgörschenstraße. SPD-Stadträtin Angelika Schöttler sprach die Grußworte, bedankte sich insbesondere bei den beiden Organisatoren und rief alle Anwesenden auf, rechten Parteien keinen Platz einzuräumen und wählen zu gehen. Das Programm umfasste wieder eine bunte Vielfalt an Darbietungen z.B. die Bläserklasse der Neumarck-Grundschule, eine Tanzgruppe mit wunderschönen Kostümen und eine Modenschau von Kindern und Jugendlichen. Natürlich konnten an vielen Ständen Essen und Trinken gekauft und Projekte kennengelernt werden. Angelika Schöttler besuchte auch viele Stände und sprach mit den Beteiligten. "Überall war gute Stimmung. Die interkulturelle Vielfalt des Kiezes war gut zu beobachten und die gegenseitige Akzeptanz war Normalität. So sollte es überall sein.", freute sich die SPD-Bürgermeisterkandidatin über die gelungene Arbeit der Menschen im Kiez und dem in ihrer Zuständigkeit liegenden Quartiersmanagement.

 
 

SPD Fraktion in der BVV T.-S.

  • Zur BVV-Fraktion HIER
 

Facebook

  • Angelika Schöttler auf Facebook HIER
 

Zeitung für Tempelhof Schöneberg

  • zur aktuellen Ausgabe HIER
 

Die Ortsteile des Bezirks Tempelhof-Schöneberg

  • Der Ortsteil Schöneberg auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Friedenau auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Tempelhof auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Mariendorf auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Marienfelde auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Lichtenrade auf berlin.de HIER