Kiezrundgang um den Grazer Platz

Allgemein

Am 11. September lud die SPD-Friedenau zum Kiezrundgang um den Grazer Platz. Zwei Stunden informierte Gudrun Blankenburg die anwesenden Bürgerinnen und Bürger und SPD-Politikerinnen und Politiker über das Auguste-Viktoria-Krankenhaus, die Bebauung am Grazer Platz und am Grazer Damm und über die Entstehung Friedenaus. Besonders begrüßt wurde auch Pfarrer Thomas Lübke von der der evangelischen Philippus-Nathanael-Gemeinde am Grazer Platz, der zu Beginn "seinen" Diakonie-Laden in der Rubensstraße vorstellte und zu einer Führung in die Kirche einlud. "Kaiserin Auguste-Viktoia war eine sehr sozial denkende Frau, für die Wohnraumversorgung, Schule und Krankenhaus zusammengehörte.Deshalb entstand das AVK, dass noch heute für die Krankenversorgung der Friedenauer sehr wichtig ist. Friedenau hat ihr viel zu verdanken", so das Fazit nicht nur von Angelika Schöttler.

 
 

SPD Fraktion in der BVV T.-S.

  • Zur BVV-Fraktion HIER
 

Facebook

  • Angelika Schöttler auf Facebook HIER
 

Zeitung für Tempelhof Schöneberg

  • zur aktuellen Ausgabe HIER
 

Die Ortsteile des Bezirks Tempelhof-Schöneberg

  • Der Ortsteil Schöneberg auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Friedenau auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Tempelhof auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Mariendorf auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Marienfelde auf berlin.de HIER

  • Der Ortsteil Lichtenrade auf berlin.de HIER